Es kann weder als Knoblauch noch als Zwiebel definiert werden: Es handelt sich um „Scalogno di Romagna ggA“, um genau zu sein, um Allium Ascalonicum.
Der Geschmack ist einzigartig, intensiver und duftender als Zwiebel, süßer und zarter als Knoblauch und belastet den Atem nicht wie letzterer.

Ideal für Aperitifs, als Beilage zu rotem Fleisch und Käse und für die kreative und raffinierte Küche.

Wird es Liebe auf den ersten Blick sein!

Neuigkeit

Kochbuch

Unsere Produkte

Liebe für das eigene Land und seine Gaben.

INTENSIVES AROMA UND AUSSERGEWÖHNLICHE BISSFESTIGKEIT

Einzigartiger und verfeinerter Geschmack

Stefania‘s Schalotte ist aussergewöhnlich bissfest und hat einen einzigartigen Geschmack, der süsser und delikater als Knoblauch und intensiver als Zwiebel ist.

Ideal für Aperitifs, als Beilage zu rotem Fleisch und Käse und für die kreative und raffinierte Küche.

BEI DER ERSTEN VERKOSTUNG

Wird es Liebe auf den ersten Blick sein

WEDER KNOBLAUCH NOCH ZWIEBEL

„Scalogno di Romagna ggA“

Scalogno di Stefania mit „Scalogno di Romagna ggA“ in Öl ist weder Knoblauch noch Zwiebel.
Der Geschmack ist einzigartig, intensiver und duftender als Zwiebel, süßer und zarter als Knoblauch, und belastet den Atem nicht wie letzerer.

Der verwendete „Scalogno di Romagna ggA“:

Hat im Jahr 1997 die ggA Bezeichnung erhalten

Es kann nicht nacheinander oder mit anderen Liliaceae (Knoblauch oder Zwiebeln) angebaut werden.

Es müssen mindestens 5 Jahre vergehen, damit die Schalotte wieder auf dem selben Boden angebaut werden kann.

Die Knollen müssen von November bis Dezember gepflanzt werden, während die Ernte ab Juni des folgenden Jahres stattfindet.

Die maximale Produktion beträgt 60 bis 80 Zentner pro Hektar.

“Scalogno di Romagna ggA”

Pieve Tho® natives Olivenöl Extra

Salz

Se l’invidiosa età allenta il nodo nuziale, il tuo cibo sian porri e la tua festa lo scalogno

Marziale

la migliore tra tutte le cipolle

Columella

Vogliamo che nell'orto sia coltivata ogni possibile pianta […] i porri, il rafano, lo scalogno

Carlo Magno

La piangente cipolla, l'aglio olente, il mordente scalogno, il fragil porro

Luigi Alamanni

Vivalacqua Sas utilizza i Cookie per poterti offrire la migliore esperienza possibile su questo sito web. Cliccando sul bottone “ho capito” qui accanto acconsenti al posizionamento di Cookie per fini funzionali e analitici. Senza il tuo consenso nessun Cookie verrà attivato, ma la tua navigazione su questo sito sarà limitata. Cliccando sul bottone “maggiori info” potrai leggere l’Informativa estesa sui Cookie di Vivalacqua Sas. Maggiori Info

Questo sito utilizza i cookie per fornire la migliore esperienza di navigazione possibile. Continuando a utilizzare questo sito senza modificare le impostazioni dei cookie o cliccando su "Accetta" permetti il loro utilizzo.

Chiudi